Benefizkonzert in der Margaretenkirche in Aldingen

Für uns Barberlights ist das Jahr nicht komplett ohne ein Abschlusskonzert. Dieses Jahr hatten wir unser Jahresabschlusskonzert in der Margaretenkirche in Aldingen. Wochenlang haben wir in verschiedenen Formationen geübt und gefeilt an der Zusammenstellung.

Unter der Leitung von Sabine Steinmetz entstand so ein einmaliges Benefizkonzert. Zum ersten Mal trat unser Quartett V!erstimmt auf und trug „Let There Be Peace On Earth“ vor. Auch BeAchtBar hatte zwei Lieder eingeprobt und reihte sich mit „It Is Well“ und „Let It Snow“ in die weihnachtliche Stimmung ein. Eine weitere Formation, jedoch ohne Namen, trat als Doppelquartett auf und „Thank You For The Music“ hallte durch die Kirche.

Die vielen Zuhörer konnten einem bunten Programm von Liedern lauschen und die Zeit verging wie im Fluge. Die Spenden wurden im Anschluss an Pfarrer Jens Keil übergeben und unsere Vorständinnen Geli und Martina freuten sich über die stattliche Summe von 935 Euro. Diese Summe wird von Herr Keil in den Diakoniefond eingezahlt werden und kommt damit der Kirchengemeinde zugute.

Nach dem Konzert gab es noch Glühwein und geselliges Miteinander vor der Kirche. Hier möchten wir unseren fleißigen Männern im Hintergrund danken, die wieder mal mit ihrem tollen Einsatz ein gelungenes Konzert möglich gemacht haben. Dankeschön dafür!

Posted on: 15. Dezember 2018barberweb