BinG Harmony College

Es ist Anfang Oktober und eine liebgewonneneTradition geht weiter.

Das Lernen und Treffen von Gleichgesinnten hat im Barbershop langjährige Wurzeln – darum haben einige unserer Barberlights mit Unterstützung unserer Dirigentin Sabine am BinG Harmony College teilgenommen. Aus der ganzen Welt wurden die besten Coaches eingeflogen und coachten in allen Bereichen der Musik.  Die Stimme ist das einzige Instrument im Acapella und wir haben gelernt wie man sie beeinflussen kann und wie genau Obertöne erzeugt werden.

Ein weiteres Highlight sind die großen Chöre – z.B. beim Frauenchor haben 120 Sängerinnen mitgesungen – das ist in Deutschland im Barbershop nur selten zu sehen.

Auch das Afterglow ist immer eine tolle Sache, jeden Abend gibt es Gesang bis tief in die Nacht und in den Morgen. Dreieinhalb Tage mit Gesang pur. Das klingt noch lange nach in den Ohren und im Herzen.

Unsere Mädels waren jedenfalls sehr begeistert und freuen sich schon darauf uns am Dienstag Abend alles genau zu berichten und die frischen Ideen weiterzugeben.

Und wir Daheimgebliebenen freuen uns schon auf nächstes Jahr – auf das Harmony College 2019.

Posted on: 9. Oktober 2018jana