Berichte

Barberlights bei der Vereinsbörse in Remseck

Dieses Jahr fand zum ersten Mal eine Vereinsbörse der Stadt Remseck statt. Wir waren natürlich dabei und standen den Fragen der Bürgerinnen und Bürger und auch Neubürgern Rede und Antwort.

Wir freuen uns über einige Interessierte Frauen, die uns bei unserer nächsten offenen Probe am 24.04.2018 besuchen und kennenlernen wollen.
Auch die Flyer für unseren am 15.04.18 stattfindenden Frühschoppen fanden viele Abnehmer.

Ein ♥-liches Dankeschön an die fleißigen Mädels, die uns trotz Wochenende super vertreten haben. Ganz besonders an Brigitte, die trotz Enkelwochenende kurzfristig eingesprungen ist um unsere kranke Geli zu ersetzen. Das ist gelebte Gemeinschaft!

Bild könnte enthalten: 3 Personen, Personen, die lachen, Personen, die stehen

 

Neue Dirigentin?

Die Qual der Wahl…

Seit der Gründung unseres Chores vor fast dreißig Jahren, haben wir schon ein paar Mal die Chorleitung neu besetzen müssen. Diese aktuelle „Partnersuche“ aber hat es ganz schön in sich gehabt.

Nach Vorgesprächen mit fast einem Dutzend Bewerbern, sechs Bewerbungsgesprächen und vier Probedirigaten haben die Barberlights abgestimmt. Der Vorstand hat sich dann letzten Donnerstag getroffen und beratschlagt.

Es war keine leichte Entscheidung. Lange wurde das Für und Wider für die Kandidatinnen besprochen. Jede hatte ihre Stärken und alle waren sie tolle Frauen.
Manchmal hat man wirklich die Qual der Wahl. Am liebsten hätten wir gleich zwei der Dirigentinnen genommen.
Aber eine Dirigentin reicht ja für uns aus. Was also tun?
Zum Glück hatte unsere Vorständin Christiane Kuchen mitgebracht. Die Nerven brauchen bei solch schweren Entscheidungen eine Stärkung.

Wie die Entscheidung ausgefallen ist?
Das können wir an dieser Stelle leider noch nicht verraten.
Ein Stückchen Zitronenkuchen gefällig?!

Apropos Kuchen… Am 15.04.2018 gibt es bei uns wieder ein große Auswahl an tollen Kuchen – auch zum Mitnehmen – bei unserem vierten Frühschoppen. Nähere Infos dazu demnächst.

Partnersuche

Wir sind noch immer mittendrin in der „Partnersuche“. Vier Kandidatinnen sind noch im Rennen – alles tolle Frauen mit Liebe zur Musik und Gesang.
Die Spannung steigt. Am kommenden Dienstag ist das letzte Probedirigat. Danach wird im Chor abgestimmt und im Vorstand beratschlagt.

Ist das nicht ein Traum – sich selbst den neuen „Chef“ aussuchen zu dürfen und dabei noch so viel Spaß beim Singen zu haben?

Wer wird die neue Chorleitung werden?

Wir halten Euch auf dem Laufenden…

Jahreshauptversammlung

Am 23.01.2018 hatten wir unsere Jahreshauptversammlung und trotz großer Frauenrunde und Süßigkeiten auf den Tischen, haben wir diese in einer neuen Rekordzeit abgeschlossen.

Das war nur möglich, weil wir so engagierte Sängerinnen haben welche keine Scheu vor Ämtern und Jobs haben und die Themen kurz und prägnant auf den Punkt gebracht wurden. So macht Vereinsarbeit Spaß!

Der neue/alte Vorstand stellt sich vor:

1. Vorsitzende: Geli Buse-Fenkl (mitte)
2. Vorsitzende: Tessica Kadenbach (rechts)
Kassiererin: Martina Gröger (2.v.r.)
Geschäftsführerin: Christiane Daske (2.v.l.)
Schriftführerin: Heidi Metz (links)

Außerdem konnten wir ein 20jähriges Chorjubiläum feiern. Unsere Geli ist schon so lange bei uns dabei. Das Herzblut spürt man und wir freuen uns sehr auf die nächsten 20 Jahre mit ihr.

erste Probe 2018 schon wieder vorbei…

Die erste Probe im neuen Jahr ist schon rum. Und wieder mal hat es uns viel Spaß gemacht nach der langen Winterpause endlich wieder gemeinsam zu Singen und zu Lachen.

Ganz besonders hat uns gefreut, dass wir eine neue Schnuppernde hatten! Sie wollte doch tatsächlich erstmal nur im Bari schnuppern. Dabei ist Bari die vermutlich anspruchsvollste Stimme im Barbershop. Aber die Baris vermehren sich anscheinend bei uns ganz prächtig. 👍

Außerdem proben wir an einem neuen Lied und sind froh technisch versierte Frauen bei uns im Chor zu haben.
Das neue Lied hat nämlich ganz schön Tempo und damit ist das Lernen des Textes nicht so ganz einfach – aber unser „Technik-Käpsele“ Marina hat uns die Lernaufnahmen jetzt „entschleunigt“ und wir können nun in einem angenehmeren Tempo die Aufnahmen anhören und mitsingen.

Danke Marina!! 💗

Nächsten Dienstag haben wir das erste von drei Probedirigaten, die bis Anfang Februar gehen werden. Danach müssen wir uns dann für einen neuen Chorleiter entscheiden. Es bleibt also spannend die nächsten Wochen.

Mitsingen im Projektchor?

Lohnt sich ein Mitsingen in einem Projektchor überhaupt? Das ist doch eh nur ganz kurz und dann vorbei…

Aber ja doch! Das zeigt uns ein Zitat von Silke Rusch, die 2017 bei uns mitgesungen hat.

„Dieses Jahr habe ich im Projektchor der Barberlights Remseck mitgesungen. Drei schöne Auftritte, kurzweilige Chorproben und sympathische Frauen! Das Konzert gestern im Forum (s.u.) mit vielen weiteren tollen Ensembles hat einen besonders schönen Abschluss gebildet.“

Vielen Dank, liebe Silke Rusch, dafür dass du unser „Fundament“ so toll unterstützt hast.
Wenn du wieder mal mitmachen magst – immer wieder gerne.

Happy New Year!

Wir wünschen Allen einen guten Start ins Neue Jahr.

Wir genießen im Moment noch die Pause, aber wir freuen uns auch schon auf die Proben und die nächsten Bewerber für die neue Chorleitung. Die Hälfte der Bewerber war schon da, aber es warten noch ein paar Interessierte darauf uns kennen zu lernen.

Außerdem ist bald Noch ein wichtiger Termin für uns:
Am 23.01.2018 ist unsere Jahreshauptversammlung 2018.
Im Haus der Bürger in der Neckarstr. 56, 71686 Remseck am Neckar ab 19:30 Uhr.

Natürlich geht es auch während der Pause über die Feiertage im Whatsapp-Chat von uns Barberlights hoch her.

Christbaum loben, Gute Wünsche verteilen usw.

Wenn mal ein paar Tage nichts zu hören ist, sollte man sein Handy prüfen ob es nicht kaputt ist.

Nikolaus

Horch, was kommt von Draußen rein?!

Der Nikolaus! 🎅

Wir sind zwar schon große Frauen, aber auch wir freuen uns wie kleine Kinder wenn wir Besuch vom großen Nikolaus bekommen. 😊

Danke liebe Angela,dass du uns das wieder ermöglicht hast. 😘

Wir hatten eine entspannte und fröhliche Weihnachtsfeier gestern Abend. Es wurde

getrunken, 🥂

gegessen, 😋

gesungen, 🎶

geredet, 😏

gelacht, 😂

gedankt, 😘

geraucht 😳

und in Erinnerungen geschwelgt. 🤔

Was will das Barberlightsherz mehr?! 💓💕💗

Wir machen jetzt erstmal Pause und proben nach den Ferien wieder im Neuen Jahr.

Wir wünschen Allen besinnliche und erholsame Festtage und einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2018.

Sing mit! in Ludwigsburg

Das Forum in Ludwigsburg – eine große Halle in die sehr viele Menschen reinpassen – da auf der Bühne zu stehen und zu singen, dazu gehört eine ganze Menge Mut. Aber unsere Projektsängerinnen sind alles taffe Frauen und haben diesen Schritt gewagt.
Sie haben sich mit uns zusammen getraut auf diese große Bühne zu gehen und haben es nicht bereut.

Wir sind sehr stolz auf unsere Projektsängerinnen. Der Afterglow nach dem Auftritt durfte dann natürlich auch nicht fehlen. Mit Feliz Navidad haben wir die Zuhörer noch einmal in Weihnachtsstimmung versetzt.

Jetzt freuen uns auf die Weihnachtsfeier am Dienstag und die wirklich wohlverdiente Winterpause. Im neuen Jahr geht es dann wieder mit neuer Energie und hoffentlich wieder gesunden Sängerinnen weiter.

 

 

 

Weihnachtsmarkt Ludwigsburg

Singen auf dem Barockweihnachtsmarkt in Ludwigsburg. Das ist ein absolut tolles Ereignis. Allein die Kulisse ist es wert dort zu sein.

Wir haben uns auf der Bühne aufgestellt und unsere schönsten Lieder gesungen. Die Zuhörer haben uns aufmerksam zugehört und es war schön das Leuchten in den Augen der Kinder in der ersten Reihe zu sehen.

Nach dem Auftritt haben wir uns dann noch von innen gewärmt
Mit lieben Gedanken an die Sängerinnen, die zuhause bleiben mussten weil sie krank sind oder anderweitig verhindert waren, haben wir noch tapfer ein paar Glühweine getrunken. Habt ihr es gespürt Mädels?!

Heute ist nochmal Luft holen und Stimmbänder schonen angesagt, denn morgen Nachmittag ist schon der nächste Auftritt und wir freuen uns schon sehr darauf. Das wird sicherlich ein krönender Abschluß werden.

Mehr Infos unter:
https://www.facebook.com/events/156527135087339/

Leider ist es dann auch der letzte Auftritt zusammen mit dem Projektchor, aber vielleicht möchte die Eine oder Andere ja bei uns bleiben?! Wir würden uns sehr darüber freuen!

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Innenbereich

Bild könnte enthalten: Personen, die stehen, Nacht und im Freien